WEIßE KATZE - SIEBEN LEBEN

// 2011

5 genähte Tauben

unterschiedliche Größen

//Faltblatt mit Kurzgeschichte

und Stadtplan, 10,5 x 14,8 cm

 

Weiße Katze – Sieben Leben: Ein Projekt für den Kunstraum Goethestrasse xtd

 

Von 23. Juni - 2. Juli 2011, jeweils von 14.00-18.00 Uhr, wurden an mehreren öffentlichen Orten in Linz überdimensionale Katzenobjekte sichtbar.

Der Cat Walk skizziert die gemeinsamen Streifzüge zweier Stadtkatzen in Linz. Die Dialoge und Piktogramme im Flyer beschreiben typische Katzenangelegenheiten und verweisen auf die Möglichkeit des Geschehens, nicht aber unbedingt auf einen konkreten Ort. Katzenspuren sind vergänglich, aber vielleicht lässt sich die ein oder andere Spur entlang des legendären Cat Walks von A und B entdecken.

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

© Sarah Decristoforo 2019

  • Facebook - Grey Circle