H.O.M.E.

// 2009

á 84 x 108 cm

3-teilige Fotoserie,

analoges Mittelformat

digital ausgearbeitet

auf 3 mm Alu-Dibond,

Objektrahmen

 

// Fotocredits:

Sarah Decristoforo 

Die Arbeit H.O.M.E. zeigt drei fotografisch festgehaltene Rauminstallation, deren Objekte in Originalgröße gebaut wurden. Wand, Boden sowie Möbelstücke wurden mit Tarnstoff bezogen und diverse Gegenstände in einem dem Camouflage-Stoff entsprechenden Farbton gestrichen.

Aus der Perspektive der Sichtbarkeit ist Camouflage als Design wie als Verhaltensmuster Ausdruck der Kodierung von Territorien und Subjektivitäten. Ich bediene mich der Camouflage und des „Military-Look“ und deren Eingang in die Massen– und Konsumkultur. Durch die Tarnung entsteht ein symbolischer Ausgleich zur Optik des Musters, indem dieses selbst zur privaten Umgebung wird.

 

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

© Sarah Decristoforo 2019

  • Facebook - Grey Circle